RETTICHTIERCHEN – SPIOSTOMUM cf. AMBIGUUM

5,00 

Lieferzeit: {2-3 Werktage}

Vorrätig

Beschreibung

Rettichtierchen – Milchinfusorien – Spirostomum cf.ambiguum

Rettichtierchen sind ein unerlässliches Aufzuchtfutter für frisch geschlüpfte Fischlarven.

Diese können nämlich nicht mit Artemia gefüttert werden, da diese oft zu groß sind. Dadurch sind Rettichtierchen bestens als Erstfutter geeignet.

Da sich die Rettichtierchen sehr schnell vermehren, kann der Zuchtansatz meist innerhalb von 2-3 Tage „hochgefahren“ werden.
Die Rettichtierchen-Wolken sind im Gefäß gut zusehen. Gefüttert werden sie mit Kondensmilch, welche direkt ins Wasser gegeben wird. Auf einen Liter genügen 1-2 Tropfen völlig aus.
Die Entnahme erfolgt am besten durch ein geeignetes Sieb oder durch eine Einwegspritze. Wenn das Wasser im Haltungsbehälter  der Rettichtierchen wieder klar wird oder die Wolken an Dichte verlieren,ist wieder etwas Milch hinzuzugeben.

Lieferumfang:

500ml Rettichtierchen – Zuchtansatz
Anleitung zur Zucht